Tradition &
Design vereint

Miniaturen aus Crottendorf
im Erzgebirge

Design und alte Traditionen in einer unverwechselbaren Einheit -
Miniaturen aus Crottendorf im Erzgebirge

Als kleine Handwerksmanufaktur ist es unser Anliegen, ein eigenständiges und unverwechselbares Sortiment erzgebirgischer Holzminiaturen für den individuell sortierten Fachhandel anzubieten. Dabei sind wir bemüht, alte Traditionen aus dem Weihnachtsland Erzgebirge in zeitgemäßem Design lebendig zu halten. Das Zusammenspiel von naturbelassenem Holz und freundlicher Bemalung in einer matten, lasierenden Färbung ist eines der Merkmale unserer Holzminiaturen. Farbgestaltung und Neuentwicklungen entstehen in enger Zusammenarbeit mit der erzgebirgischen Designerin Katrin Baumann. Die materialgerechte Gestaltung und makellose Verarbeitung unterliegen dabei unserer laufenden Kontrolle.

Traditionelles
Handwerk

Mit Liebe handgemacht

Die Männelmacher aus dem Erzgebirge –
Traditionelles Handwerk mit Liebe und Charakter

Miniaturen gehören seit dem Silberbergbau zum traditionellen Fundus der erzgebirgischen Spielzeugmacher. Wir sind bestrebt, die kindliche Formensprache in lebendiger Farbigkeit besonders in unsere Weihnachtsdekorationen einfließen zu lassen. So entstanden eine Vielzahl an Baumschmuckornamenten, Leuchtern oder Pyramiden mit den traditionellen Motiven des Erzgebirges.

Heimische Hölzer

Ein hochwertiges
Naturprodukt

Heimische Hölzer sind unser Werkstoff –
Ein Naturprodukt so individuell und hochwertig wie unsere Miniaturen

Für die Herstellung unserer Holzminiaturen verwenden wir ausschließlich Holz aus heimischen Wäldern und von Sägewerken der Umgebung. Je nach gewünschten Eigenschaften und Aussehen verwenden wir die Nadelhölzer Fichte und Kiefer oder Laubhölzer wie Bergahorn, Linde, Birke oder Pappel. Die Hölzer werden gut abgelagert und je nach Verwendungszweck sorgfältig ausgewählt. Unsere Qualitätsanforderungen stellen wir hauptsächlich hinsichtlich Farbe, Homogenität und Spannungsverhalten.

 
Handgemachtes

Jedes Teil ein Einzelstück

Handgemachtes aus der Holzmännelwerkstatt –
Fliegende Späne und filigranes Arrangement für Ihr perfektes Einzelstück

In Anlehnung an die traditionelle Reifendreherei des Erzgebirges wenden wir spezielle Handwerkstechniken an, welche uns die Herstellung auch kleinster Holzteile möglich machen. Die aus vielen Kleinteilen bestehenden Miniaturen werden schließlich mit Pinsel, Pinzette, einer ruhigen Hand und dem dazu nötigen Augenmaß in aufwendiger Kleinarbeit zusammengesetzt. So wird jedes Teil aus unserer Kollektion zu einem individuellen Einzelstück.

Die Farbe
kommt ins Spiel

mit Sicherheit ein Hingucker

Die Farbe kommt ins Spiel – mit Sicherheit ein Hingucker

Wir verwenden ausschließlich Farben, die für Spielzeuge zertifiziert sind. Dies garantiert, dass unsere Farben frei von Giftstoffen sowie chemischen Lösungsmitteln sind. Nach der Trocknung bildet sich ein farbechter Überzug, welcher bei Berührung weder abfärbt, noch in der Sonne vergilbt. Die bunte Farbenvielfalt ist Tradition bei den Spielzeugen und Dekorationen des Erzgebirges, auch wenn den Urahnen der Männelmacher unsere heutigen leuchtenden und farbbeständigen Materialien noch nicht zur Verfügung standen.